Willkommen auf Schwertkampf Osnabrück e.V.

Willkommen auf den Seiten des Schwertkampf Osnabrück e.V., dem Verein für historischen Schwertkampf als Kampfkunst. Wir konzentrieren unser Training auf den Kampf mit dem Langschwert, das sowohl mit einer, als auch mit beiden Händen geführt werden kann. Daher wird es auch häufig als Anderthalbhänder bezeichnet. Außerdem wird der Unterricht durch Elemente des historischen Dolchkampfes und Leibringens erweitert.

Seiten

Neuigkeiten

Einsteigerkurs 2/2014

Der nächste Einsteigerkurs zum Langen Schwert nach Fiore wird am 16.10.2014 beginnen. Der Kurs wird insgesamt 8 Wochen jeweils am Donnerstag von 20.00-21.30 stattfinden. An Ausrüstung müssen Sie, außer für die Halle geeignete Sportbekleidung samt fester Schuhe, nichts mitbringen (sollten Sie ein eigenes Schwert besitzen, können Sie dieses aber natürlich mitnehmen).

Für den Kurs wird eine verbindliche Anmeldung benötigt. Bei Interesse melden Sie sich bitte über unser Anmeldeformular an. Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 24 begrenzt. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns oder lesen Sie die FAQ unter Einsteigerkurse.

veröffentlicht: Mittwoch, 24. September 2014 - 13:56 Uhr von SKOS-Admin

SES Seminar 2014

Zum dritten Mal in Folge lädt der Schwertkampf Osnabrück in Zusammenarbeit mit der School of European Swordsmanship Helsinki zum jährlichen SES-Wochenendseminar nach Osnabrück.

"Kompetenzentwicklung für das mittelalterliche Kampfsystem nach Fiore dei Liberi"

Grundlage des Seminares bildet der SES-Syllabus basierend auf den Manuskripten des italienischen Meisters Fiore dei Liberi (ca. 1340 – 1420). Unseren Fokus werden wir dabei auf die Entwicklung von Kernkompetenzen richten. Dazu gehören:

  • Lernmethode zur effizienteren Nutzung des Kampfsystems anhand der historischen Quellen
  • technische Fertigkeiten (Wie werden bestimmte Angriffe oder Bindungen durchgeführt?) 
  • strategisches Geschick (Wann sollten diese Angriffe oder Bindungen durchgeführt werden?)

Die Leitung des Seminars übernimmt Guy Windsor

Dieses Seminar richtet sich sowohl an Anfänger als auch Fortgeschrittene Schüler der mittelalterlichen Kampfkünste. 

Datum:  Sa 14.06. - So 15.06.2014

   jeweils 2 Trainingseinheiten pro Tag in der Zeit von 9:30 - 16:30 Uhr

Ort:       Sporthalle am Goethering,

   Goethering 30 - 38

   49074 Osnabrück

Kosten: 50€ für die Teilnahme an beiden Tagen, 30€ für die Teilnahme an nur einen der beiden Tage

Den Abend des ersten Seminartages werden wir in einer der vielen Gaststätten Osnabrücks ausklingen lassen. Für den zweiten Tag ist dann unser traditionelle Grillabend geplant.*

Für die Anmeldung nutzt bittet das Anmeldeformular auf unserer Webseite.

*Die Teilnahme am Abendprogramm ist optional. Die Kosten dafür sind nicht in der Teilnahmegebühr enthalten.

veröffentlicht: Mittwoch, 21. Mai 2014 - 14:39 Uhr von SKOS-Admin

Seiten

Die nächsten Termine

Mittwoch, 3. Oktober 2018 (Gesamter Tag)
Donnerstag, 3. Oktober 2019 (Gesamter Tag)
Samstag, 3. Oktober 2020 (Gesamter Tag)
Sonntag, 3. Oktober 2021 (Gesamter Tag)
Montag, 3. Oktober 2022 (Gesamter Tag)
Dienstag, 3. Oktober 2023 (Gesamter Tag)
Donnerstag, 3. Oktober 2024 (Gesamter Tag)
Freitag, 3. Oktober 2025 (Gesamter Tag)
Samstag, 3. Oktober 2026 (Gesamter Tag)
Sonntag, 3. Oktober 2027 (Gesamter Tag)
Dienstag, 3. Oktober 2028 (Gesamter Tag)
Mittwoch, 3. Oktober 2029 (Gesamter Tag)
Donnerstag, 3. Oktober 2030 (Gesamter Tag)
Freitag, 3. Oktober 2031 (Gesamter Tag)
Sonntag, 3. Oktober 2032 (Gesamter Tag)
Schwertkampf Osnabrueck e.V. RSS abonnieren